S C H U L S O Z I A L A R B E I T

 

Schulsozialarbeit an der 

Sophie-Scholl-Gesamtschule

 

In der Schule geht es in erster Linie darum zu Lernen. Es gibt aber Zeiten, in denen es Schülerinnen und Schülern schwer fällt, sich auf den Unterrichtsstoff zu konzentrieren, weil andere Themen und Probleme im Vordergrund stehen.

Unsere Aufgabe sehen wir darin, das Schulleben positiv zu gestalten und den Schülerinnen und Schülern sowie Eltern durch unsere Unterstützungs- und Hilfsangebote zuverlässige Ansprechpartnerinnen zu sein.

Wir bieten an:

  • Beratung für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrerinnen und Lehrern
  • Krisenintervention
  • Förderkurse im 5. und 6. Jahrgang
  • Projekte zum Thema „positives Klassenklima“
  • Offene Mittagsangebote
  • Hausaufgabenbetreuung / Wochenplan+
  • Gruppenarbeit
  • Arbeitsgemeinschaften
  • Ganztagsbetreuung
  • Gestaltung von Übergängen

Wir kooperieren mit:

  • Freie Träger der Jugendhilfe
  • Psychologische Beratungsstelle der Stadt Remscheid
  • Jugendamt
  • Kinder und Jugendpsychiatrie
  • Beratungsstellen

Bei Bedarf vermitteln wir entsprechende Kontakte.

Susanne

Susanne Schwarzer

Sozialpädagogin Systemische Familienberaterin

Schwerpunkte:

  • Unterstützung beim Übergang Grundschule – Gesamtschule
  • Einzel- und Familienberatung
  • Arbeits- und Methodentraining
  • Jahrgänge 5/6/10

Tel.: 02191 / 901 – 633

schwarzer@sophie-scholl-gesamtschule.de

Ute

Ute Niederprüm

Sozialarbeiterin Traumpädagogin

Schwerpunkte:

  • Einzelberatung bei persönlichen Problemen
  • Selbstsicherheitstraining
  • soziale Gruppenarbeit
  • Jahrgänge 7/8/9

Tel.: 02191 / 901 – 645

niederpruem@sophie-scholl-gesamtschule.de