Anmeldung neuer 5. Jahrgang

Bitte kommen Sie zur Anmeldung nur zu zweit (Kind + 1 Elternteil). Es reicht eine Vollmacht des anderen Elternteils. Informieren Sie sich bitte außerdem über unsere Homepage in den Tagen vor der Anmeldung, ob sich aufgrund der aktuellen Situation noch Änderungen ergeben haben.

Link zu den Anmeldeterminen

Sie benötigen für die Terminanmeldung folgende Daten.

  • Benutzer:  Eltern
  • Passwort:  sophie

Bitte nutzen Sie ausschließlich unsere online Terminvergabe. Telefonisch können leider keine Termine vergeben werden.


Anmeldung der externen Schüler*innen für die EF der gymnasialen Oberstufe

Pandemiebedingt wird es dieses Jahr keine Anmeldung in Präsenz geben. Bitte reichen Sie die folgenden Unterlagen bis spätestens 19.03.2021 ein.

  • Lebenslauf
  • Schüler-online-Anmeldung
  • Passbild
  • Zeugniskopie 9.2 und 10.1
  • Kopie Personalausweis

Sophie-Scholl-Gesamtschule

K. Haberstroh

Hohenhagener Str. 25 – 27

42855 Remscheid

oder

haberstroh@sophie-scholl-gesamtschule.de


Grußwort

Liebe Besucherinnen und Besucher der Homepage der Sophie-Scholl-Gesamtschule Remscheid,

ganz herzlich Willkommen auf dieser Informationsplattform unserer Schule. Das war eine gute Wahl!

Wir sind eine besondere Schule, die sich in ihrer Werteerziehung dem Anliegen, den Taten und Worten ihrer Namensgeberin, Sophie Scholl, verpflichtet, zugleich aber auch dem Bildungsauftrag von Schule im Allgemeinen und dem der Gesamtschule im Besonderen stellt.

Ziel unseres erzieherischen Auftrags ist es, jede Schülerin und jeden Schüler zu befähigen, eigenständig und sozial verantwortlich zu handeln und dabei sie / ihn in der Entwicklung zum mündigen Bürger zu unterstützen. Bildung und Erziehung bilden hierin gleichwertige, tragende Säulen unserer Arbeit und werden von uns als individueller wie auf die Gesellschaft bezogener Lern- und Entwicklungsprozess verstanden.

In der heutigen Zeit verändern sich die Lebensformen immer schneller. Vor dem Hintergrund der zunehmenden Komplexität des gesellschaftlichen Lebens besteht unseres Erachtens die Aufgabe der schulischen Bildung darin, die Fähigkeiten jedes Einzelnen zur Selbstbestimmung, zur Selbstreflexion und Offenheit, zu Mut und Zivilcourage sowie zu Engagement und Kooperation in den Mittelpunkt zu rücken. Hierfür sorgen wir auf vielfältige Weise.

Darüber hinaus bietet die Erziehung zur Mündigkeit das Gerüst für eine positive Grundhaltung im respektvollen, demokratischen und ökologischen Miteinander. Lernen verstehen wir in diesem Zusammenhang als einen kontinuierlichen Prozess, der das zukünftige Leben nachhaltig meistern helfen soll.

Unsere Homepage bietet Ihnen und euch vielfältige Möglichkeiten, um konkreter und gezielt Informationen zu unserem Leitbild, unserem Schulprogramm, dem Aufbau und der Organisationsstruktur der Schule und zu vielem mehr zu erhalten.

Wir tun dies in absoluter Aktualität, weil wir unsere Homepage als Informationsquelle für die innere wie äußere Schulgemeinde verstehen.

     Wir wünschen viel Freude und gute Erkenntnisse beim Stöbern.

      Das Schulleitungsteam



Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schüler*innen,

Remscheid, den 07.01.2021

Ihnen und euch wünsche ich Glück und Gesundheit für das Jahr 2021!

Seit heute ist es amtlich, wir starten mit ausschließlichem Distanzunterricht.

Bei uns an der Sophie beginnt er frühestmöglich am Montag, den 11.1.21.

Dieser Unterricht folgt unserem Distanzlernkonzept (zu finden im Infocenter auf der Homepage).

Dabei ist es zentral, dass sich auch der Distanzunterricht am Stundenplan orientiert.

Distanzunterricht kann in unterschiedlicher Form erteilt werden. Er wird wie Präsenzunterricht ebenfalls benotet.

Mir ist sehr wohl bewusst, dass dies auch für Sie als Eltern und Erziehungsberechtigte eine komplizierte und ggf. belastende Zeit sein kann.

Ihr, liebe Schüler*innen, seid noch mehr als sonst gefordert selbstständig und selbstdiszipliniert zu arbeiten. Aber ihr habt euch bisher so gut in der Pandemiezeit geschlagen und mit Hilfe eurer engagierten Lehrer*innen werdet ihr auch jetzt viel lernen können.

Wir werden in der kommenden Woche für die Jahrgänge 5-8 weitere Ipads verteilen können. Dies wird über die Abteilungsleiter*innen organisiert. Grundlage dafür ist die schon erfolgte Bedarfsermittlung.

Fast alle Klassenarbeiten, Klausuren und mündlichen Prüfungen entfallen im Zeitraum bis zum 1.2.2021. Nur die Klausuren der Q1 müssen in Präsenz in der Schule geschrieben werden. Die Schüler*innen der Q1 werden über die Beratungslehrer*innen über Termine und Verfahren informiert.

Termine des Terminplans werden in den kommenden Wochen grundsätzlich nicht in Präsenz stattfinden.

Die Schüler*innen der Jahrgänge 5+6 können bei besonderem Bedarf eine Notbetreuung in Anspruch nehmen. Dort wird ausschließlich eine Betreuung und kein Unterricht angeboten.

Bitte melden Sie Ihr Kind mit dem angehängten Formular über die Mailadresse muehlhaus@sophie-scholl-gesamtschule.de bei Herrn Mühlhaus, dem Abteilungsleiter der Jahrgänge 5/6, an.

Ich wünsche allen am Montag einen guten Start und davor noch ein schönes Wochenende und vor allem Gesundheit!

Mit herzlichem Gruß

M. Pötters


Liebe Schüler*innen!

Remscheid, den 18.12.2020

Danke, dass ihr es trotz Maske geschafft habt, ein Lächeln zu zeigen.

Danke, dass ihr gemeinsam durch euer umsichtiges Verhalten eure Mitschüler*innen und eure Lehrer*innen so gut es ging geschützt habt.

Danke, dass ihr kalte Luftzüge und große Hitze mit Maske ertragen habt.

Danke, für eure Flexibilität.

 

Liebe Eltern und liebe Erziehungsberechtigte!

Danke, für Ihre wohlwollende und konstruktive Begleitung in den letzten Monaten.

Danke, für die gute Zusammenarbeit mit der Schule zum Wohle Ihrer Kinder

Danke, für Ihre positiven und motivierenden Rückmeldungen.

Danke für Ihre Flexibilität.

 

Liebes Kollegium!

Danke für eure tolle Arbeit, nicht nur aber besonders in den letzten Monaten.

Danke, für euren positiven Blick auf unsere Schüler*innen.

Danke, für eure Innovationsbereitschaft und Flexibilität.

Danke, mit euch macht Schule Freude, auch in Krisenzeiten.

Ich wünsche der ganzen Schulgemeinde schöne und erholsame Ferien, eine gesegnete Weihnachtszeit und vor allem Gesundheit.

Kommen Sie, kommt ihr gut ins neue Jahr 2021!

 

Mit herzlichem Gruß

Michael Pötters


Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schüler*innen!

Remscheid, den 11.12.2020

Ab Montag, den 14.12.2020 gelten neue Regelungen. 

Wie wir alle kurzfristig erfahren haben, ist es in den Jahrgangsstufen 5-7 für die Eltern möglich, die Kinder von dem Präsenzunterricht befreien zu lassen. Dies bedeutet, die Eltern entscheiden über einen Schulbesuch in der kommenden Woche.

Die Abmeldung vom Präsenzunterricht erfolgt bitte schriftlich per Mail oder Teams bei den Klassenlehrer*innen. Ein Hin- und Herwechseln ist nicht möglich.

Eine Videopräsenz von Schüler*innen aus der Distanz ist aufgrund der zu geringen Bandbreite des schulischen Internetanschlusses leider nicht möglich.

In den Jahrgängen 8-13 gehen alle Schüler*innen in den Distanzunterricht.

Sämtliche Klassenarbeiten des Jg. 8 werden verschoben. In den Jahrgängen 9 und 10 gibt es Einzelfallentscheidungen über die Durchführung von mündlichen Sprachprüfungen und Klassenarbeiten. Alle Klausuren der Oberstufe finden in der Schule in Präsenz mit erweiterten Abstandsregeln statt.

Für alle Jahrgänge findet am 7. und 8. Januar kein Unterricht statt.

Eine Notbetreuung für die Schüler*innen des 5. und 6. Jahrgangs kann bis zum 18.12.2020 über ein entsprechendes Formular angemeldet werden. (siehe Info vom 26.11.2020)

Alle für die Jahrgänge 5 – 7 angesetzten Klassenarbeiten im betroffenen Zeitraum (14.12.2020 – 08.01.2021) werden zunächst entfallen. Wir prüfen, welche individuellen Formen der schriftlichen Leistungsüberprüfung im Januar möglich bzw. nötig sein werden. So entfällt für die Schülerinnen und Schüler der Druck, nur aufgrund einer anstehenden Klassenarbeit nächste Woche noch in die Schule kommen zu müssen. Dies führt hoffentlich dazu, dass auch in den unteren Jahrgängen Kontakte reduziert und Ansteckungsrisiken minimiert werden können.

Ich hoffe sehr, dass diese Maßnahmen Wirkung zeigen und wir gemeinsam die viel zu hohen Inzidenzwerte der letzten Wochen reduzieren können.

Ich wünsch Ihnen vor allem Gesundheit!

Mit herzlichem Gruß

M. Pötters


Informationsabend gymnasiale Oberstufe

Liebe Eltern und Schüler*innen!

Der Informationsabend gymnasiale Oberstufe kann pandemiebedingt am 14.01.2021 nicht stattfinden.

Informationen finden Sie im Infocenter auf der Homepage der Schule.

Die Schüler*innen der Sophie-Scholl-Gesamtschule erhalten weitere Informationen im Unterricht.

Mit freundlichen Grüßen

K. Haberstroh

(Oberstufenleiter)


Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!

Remscheid, den 26.11.2020

Wie Sie sicherlich aus der Presse erfahren haben sind der 21.12. und der 22.12.2020 unterrichtsfreie Tage. Die dadurch verlängerten Weihnachtsferien sollen sich positiv auf das Pandemiegeschehen auswirken.

Für die Schüler*innen des 5. und 6. Jahrgangs wird für diese beiden Tage eine Notbetreuung angeboten.

Mit dem anhängenden Formular können Sie Ihr Kind bis spätestens Montag, den 14.12.2020 zu dem Betreuungsangebot anmelden.

Bitte beachten Sie, dass es sich dabei nicht um Unterricht handelt.

Bitte leiten Sie, bei Bedarf, die ausgefüllten Anträge über die Kinder an die Klassenlehrer weiter.

Ich wünsche Ihnen alles Gute und vor allem Gesundheit!

Mit herzlichem Gruß

M. Pötters

Anhang:

Antragsformular Notbetreuung Weihnachten 2020


Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!

Erfreulicherweise werden Sonderbusse (Reisebusse) im Busverkehr zur Sophie-Scholl eingesetzt. Die genauen Fahrpläne für den Schulbeginn und das Schulende können hier eingesehen werden. Bitte nutzen Sie dieses Angebot der Stadt Remscheid, um die Situation in den Bussen zu entspannen.

Mit herzlichem Gruß

Ihre Sophie-Scholl-Gesamtschule


▼ Informationen der Schulleitung in Zeiten von Corona:


Infektionen mit dem Coronavirus werden uns wahrscheinlich leider auch in der nächsten Zeit nicht verschonen.

Die Informationen darüber werde ich weiterhin offen kommunizieren. Jedoch werden sie zukünftig in dem Ordner CORONA-INFOS im InfoCenter zu finden sein. Auf der Startseite verbleibt dann noch ein Link zur schnellen Navigation.

Ich wünsch Ihnen allen Gesundheit!

Mit herzlichem Gruß

M. Pötters